Herzlich Willkommen bei Sweet Dreams!

Tasso Hardside

Das Original für den besseren Schlaf

Die Leistungsstärke dieses Wasserbettes liegt neben den Komfortargumenten in den einzelnen Bestandteilen wie Folien, Ecken & Nähten, Heizung, Wellenberuhigung, Textilauflagen und den Variationsmöglichkeiten in der Innenarchitektur und des Möbelbaus

1. Wasserkern, 2. Sicherheitsfolie, 3. Wellenberuhigung, 4. Oberplatte, 5. Isoboden, 6. Bodenplatte, 7. Bettrahmen, 8. Bettlaken


Das ursprüngliche Wasserbett

  • mit den spezifischen Vorteilen für Kenner und Genießer
  • größere, effektive Liegefläche auf Wasser, da ohne Polsterwanne, 210cm Länge auf Wasser als Standardmaß
  • 23cm Füllhöhe (bei SoftSide 21cm), größeres Wasservolumen sorgt für optimalste Druckverteilung und größtmöglichen Komfort
  • die textile Liegefläche umfasst nur den Wasserkern, nicht die Polsterwanne, dadruch spannungsfreie Druckverteilung
  • die textile Liegefläche ist mit der extra starken Sicherheitsfolie verbunden und bietet dadurch einen pflegeleichten Sitz (patentamtlich geschützt)
  • durch die Konstruktion deutlich preiswerter als SoftSide Wasserbetten, und dennoch mit Komfortvorzügen
  • aber auch Nachteile: Ein- und Aussteigen ist zu Anfang etwas gewöhnungsbedürftig

Hardside-Sicherheitsfolien

Besondere Beachtung gilt hier den Sicherheitsfolien wie StandUp (selbst-stehende), Contour (über den Wasserkern ragend) oder einfache "Liner", die in den Rahmen eingeheftet oder geklebt werden.
Tasso Liner®, die Sicherheitsfolie mit Textilauflage per Reißverschluss kombiniert, schützt gegen ein Verrutschen der Sicherheitsfolie und sorgt für passgenauen Sitz und Aufliegekomfort:


Hardside-Textil-Liner

Als neue Generation darf hier unsere Entwicklung des "Textil-Liners" genannt werden. Eine bisher ungewöhnlich starke Sicherheitsfolie (0,5mm) wird im oberen Bereich über einen speziellen Reißverschluß mit der Textilauflage verbunden. Das Laken kann dadurch erstmalig "störungsfrei" zwischen Rahmen und Sicherheitsfolie eingeschoben werden.

- Flor-Liner: Die Kombination aus Sicherheitsfolienunterteil (Matratzenfolie) und Anti-Allergiker-Flor Oberteil. Mittels Reißverschluß komplett abnehmbar und kochfest. Auch geteilt.
- Lamm-Liner: Die Kombination aus Sicherheitsfolienunterteil (Matratzenfolie) und Oberteil 100% aus Schurwolle. Mittels Reißverschluß komplett abnehmbar und 40 Grad waschbar. Auch geteilt.
Baumwoll-Steppdrell-Liner: Die Kombination aus Sicherheits-folienunterteil (Matratzenfolie) und reinem Baumwollstepp-Oberteil. Mittels Reißverschluß komplett abnehmbar und 60 Grad waschbar. Auch geteilt.

Aus original Wasserbettenfolie wird das Unterteil im entsprechenden Wassermatratzenmaß gefertigt. Am oberen, speziell eingefaßten Rand befinden sich die beiden Reißverschlüsse (linke und rechte Seite) mit dem die verschiedenen Textil-Oberteile aufgezogen werden. Die beiden Reißverschlüsse treffen sich am Fußende, wodurch eine Teilöffnung der Reißverschlüsse reicht, um an den Einfüllstutzen zu gelangen. Durch den Halt der Oberplatte kann ein eventuelles Zusammensinken der Sicherheitsfolie, mit entsprechendem Sicherheitsverlust, ausgeschlossen werden.


Die Standup-Sicherheitsfolie ist eine mit Hart-Streifen stabilisierte Doppelhautfolienwanne. Es ist eine zusätzliche Textilauflage notwendig.

Wie bei der SoftSide-Sicherheitsfolie wird eine selbststehende Auffangwanne gefertigt. Die Wannenseiten der Sicherheitsfolie sind mit folienummantelten Hartstreifen in Füllhöhe ausgerüstet.

Die Sicherheitsfolie verrutscht im Laufe des Gebrauchs so nicht mehr und steht für den Fall der Fälle dort "gerade", wofür sie gekauft wurde: Sicherheit. Ebenso hält sie die Textilauflage dauerhaft in Form.

Das HardSide-Set besteht aus HardSide-Wassermatratze, wahlweise selbststehender Sicherheitsfolie zzgl. Spannauflage Baumwolle mit Gummizug (Border) oder Baumwoll-, Lamm- bzw. Flor-Liner und Heizsystem, welches in ein HardSide-Möbel eingesetzt wird.

Dieses Möbel übernimmt die haltende Funktion und muß entsprechend stabil ausgelegt sein. Passende Modelle sind z.B. das vielseitige Smart, Stoneledge, Flat, Bay, Image, Night, Hawaii 06 und 07, Faces, Korner, Koko, Carree, Scandic, Sugi, Saga, Cherry, Circolo, Ben und Woodline. Die Vorteile des HardSide-Systems liegen in der bestmöglichen Körperauflage, da keine Oberflächenspannung entsteht und der vollen Ausnutzung der Matratzengröße als Liegefläche auf Wasser. Rahmenoberkante = max. Füllhöhe.


Dual ohne Berührungspunkte

Der Trennkeil bei guten Duals ist nicht so entscheidend zur Bewegungstrennung, er dient mehr zur Wärmeisolierung. Wie hier deutlich gezeigt wird, ziehen sich die Wasserkerne selbst bei üppig geschnittener „joung Dog skin“ - Welpenhaut im oberen Auflagebereich so zusammen, dass eine Übertragung in der Oberfläche reduziert wird. Allerdings nicht bei Softside-Textilbezügen, die mehr spannen und übertragen als der Wasserkern selbst.


Reine Keramik-Aluminium Heizung

Wasserbett Heizsystem tasKA³ – der bessere Quell für Leben. Viele nennen sich "Keramik", meinen aber nur ihre Isolierung!
Patentiertes, echtes Keramik-Aluminium Heizsystem tasKA³ für Wasserbetten mit natürlichem, biologischem Überhitzungsschutz. Humane und ökologische Wärme zur Regeneration für das Drittel Leben. Neue Technologien in der Thermomechanik bieten neue Horizonte im puncto Sicherheit, Strahlungsfreiheit, Langlebigkeit und ökologischer Wasserbettwärme – Regeneration: die echte Aluminium-Keramik Heizung für Ihr Wasserbett!

Wahres Versprechen:

Standard Größen:

Euro-Maße:
090 x 200 cm
100 x 200 cm
140 x 200 cm
160 x 200 cm
180 x 200 cm
200 x 200 cm
200 x 220 cm

US-Maße:

091 x 212 cm
099 x 212 cm
122 x 212 cm
137 x 212 cm
152 x 212 cm
182 x 212 cm
198 x 212 cm DUAL

Andere Maße auf Anfrage.
Nahezu jedes Maß möglich!